Home
Willkommen auf der Startseite
Freie Wohnungen PDF Drucken E-Mail

Im Amtsgebäude der Gemeinde St. Willibald wird mit 1. August 2017 eine Wohnung mit einer Nutzfläche von 30 m² frei. Der Mietpreis für diese Garconniere beträgt monatlich ca. € 200,--.

alt

In der ISG-Wohnanlage ist derzeit eine Wohnung mit einer Nutzfläche von 88,3 m² frei und sofort beziehbar. Die Wohnung liegt im Obergeschoß und ist nicht möbliert. Die Miete samt Betriebs- und Heizkosten beträgt monatlich ca. 750 €.

Mit 1. August 2017 wird eine Wohnung mit einer Fläche von 75 m² frei. Für nähere Informationen stehen die Mitarbeiter des Gemeindeamtes zur Verfügung.

alt

Privatvermietung:

3-Zimmer-Wohnung mit 69 m² im Zentrum von St.Willibald. Mietpreis: € 547 inkl Betriebskosten

2-Zimmer-Wohnung mit 50 m². Mietpreis: € 440 inkl. Betriebskosten

Vermieter: Haslinger Helmut (0650/4902008)

 
Trinkwasserüberprüfung PDF Drucken E-Mail

Wasserqualitätsdaten

Unser Wasser aus der öffentlichen Trinkwasserversorgung wurde überprüft und begutachtet. Das Wasser entspricht im Rahmen des durchgeführten Untersuchungsumfanges den geltenden lebensmittelrechtlichen Vorschriften.

 
Reisepässe PDF Drucken E-Mail

2017 laufen doppelt so viele Reisepässe ab wie üblich

Grund für die vielen ablaufenden Pässe ist, dass im Jahr 2006 der biometrische Sicherheitsreisepass eingeführt wurde und Ende 1997 eine Gebührenerhöhung stattfand.

Die Laufzeit eines Reisepasses beträgt 10 Jahre, deshalb laufen gerade in den Jahren 2016 und 2017 enorm viele Reisepässe ab.

2017 laufen österreichweit 1,1 Millionen Reisepässe ab, das sind rund 500.000 Pässe mehr als im Jahr 2014. Im Bezirk Schärding werden ca. 7.000 Reisepässe ablaufen.

Etwa 2.200 (inkl. Kinderpässe und Personalausweise) haben sich heuer bei der Bezirkshauptmannschaft Schärding bereits ein Reisedokument ausstellen lassen.

Besonders stark wird der Andrang im Frühjahr bzw. rund um Ferienbeginn sein.

Weiterlesen...
 
Abfallplaner PDF Drucken E-Mail

Abfallplaner 2017

Anlagen:
 Terminplan 2017.pdf1703 Kb
 
Veranstaltungskalender 2017 PDF Drucken E-Mail

.

 
Gemeindeabgaben ab 2017 PDF Drucken E-Mail

Die Hebesätze für die Gemeindeabgaben ab 1. Jänner 2017 sowie eine neue Wassergebührenordnung wurden am 16.12.2016 im Gemeinderat wie folgt beschlossen: