Home // Gesunde Gemeinde

Fischfilet mit pikantem Belag

4 Stück Kabeljaufilet
120 g Streichkäse
100 g Joghurt
60 g Zwiebel
20 g Parikawürfel roh
1 Eiklar
Salz, Zitronensaft, frisch gem. Pfeffer
Kräuter

Zubereitung:
Fischfilet würzen, Streichkäse zerdrücken und Joghurt mit fein gehackter Zwiebel und Paprika zugeben. Steif geschlagenes Eiklar unterheben und die Masse auf den Fisch verteilen. Bei 180 Grad ca. 15 bis 20 Minuten im Rohr überbacken. Mit Petersilienkartoffel oder Naturreis und Salat servieren. 

 

 

 

 

 

 

Karfiol-Kartoffelsuppe

Zutaten für 4 Portionen:
1 Karfiol
2 Kartoffeln
500 ml Milch
2 EL Sauerrahm
500 ml Gemüsesuppe
1 EL Zitronensaft
2 EL frische
gehackte Petersilie
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
Muskatnuss

Karfiol in kleine Röschen zerteilen. Kartoffeln schälen und würfeln. Gemüsesuppe mit Milch und Gemüse aufkochen und bei mittlerer Hitze im zugedeckten Topf etwa 15 Minuten weich kochen.
Etwas Gemüse herausnehmen und die restliche Suppe fein pürieren. Noch einmal aufkochen lassen.
Die Suppe mit Zitronensaft, Salz, Muskat und Pfeffer abschmecken. Sauerrahm einrühren. Das Gemüse wieder zugeben und mit gehackter Petersilie bestreuen.

 

 

 

Kürbissuppe

Zutaten für 4 Portionen:
1 kg Kürbis
200 g Wurzelwerk
1 säuerlicher Apfel
1/2 l Gemüsebrühe
1/8 l Weißwein zum Ablöschen
1 Becher Sauerrahm oder Schlagobers
Kürbiskernöl und Kürbiskerne
Muskat
Pfeffer, Salz

Kürbis, Wurzelwerk und Apfel würfeln und anschwitzen. Anschließend mit Weißwein ablöschen, mit Brühe bedeckt aufgießen und bissfest köcheln. Alles pürieren und mit den Gewürzen abschmecken.
Im Teller mit Rahm oder Schlagobers anrichten und mit Öl und Kernen garnieren.


Kürbiskern-Aufstrich
25 dag Topfen
1 Schuss Kernöl
8 dag Kürbiskerne(geröstet und fein gehackt)
1 B. Creme fraiche
1 Zwiebel
1 Knoblauch
10 dag Butter
Petersilie, Salz, Pfeffer
Kürbiskerne zum Bestreuen

Zwiebel und Knoblauch fein schneiden, Butter schaumig rühren. Alle Zutaten dazumischen, abschmecken und mit Kürbiskernen bestreuen.  

Topfenkäse
 Zutaten: 25 dag Topfen 
                 12 dag Butter
                  ca. ½ Becher Sauerrahm  
                Salz
   
               3 kleingehackte Knoblauchzehen
 
Butter schaumig rühren, Topfen und Sauerrahm sowie Salz und zerdrückte Knoblauchzehendazugeben. Fertige Topfenmasse mindestens 2 – 3 Stunden ziehen lassen.

 

Griechischer Aufstrich
20 dag Frischkäse (Philadephia)
5 schwarze Oliven
5 dag Salami
4 Pfefferoni

Oliven, Salami, Pfefferoni klein hacken, alles vermischen und pfeffern.

noch mehr Rezepte