Home // Notdienste // News // Neue Schulzeiten in Volksschule

Ab dem 2. Semester (ab 26.2.2018) wird der Beginn des Unterrichts von 8:00 auf 7:45 vorverlegt. Somit endet der Unterricht bereits um 11:30 bzw. 12:30 Uhr.
Anlass der Umstellung sind personelle Engpässe bei der Aufsicht in der Früh, da die beiden Reinigungskräfte wegen der Busbegleitung für Kindergartenkinder nicht mehr zur Verfügung stehen. Weiters ist es auch für das Team des Busunternehmers Hafner von Vorteil, wenn der Unterricht füher endet, da zwischen den Fahrten Schule und Kindergarten etwas mehr Zeit bleibt.